Vor­be­rei­tung auf die Gleich­wer­tig­keits­prü­fung für Ärzte/Ärztinnen

Die Maß­nah­me rich­tet sich an Antragsteller*innen, die ihre medi­zi­ni­sche Aus­bil­dung außer­halb des Gel­tungs­be­rei­ches der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land absol­viert haben und nach der­zeit gültiger Geset­zes­la­ge im Hin­blick auf eine spä­te­re Ertei­lung der Appro­ba­ti­on als Arzt oder Ärz­tin die Gleich­wer­tig­keit ihres Kennt­nis­stan­des durch das Able­gen einer Prüfung nach­wei­sen müssen und die hierfür not­wen­di­gen fach­li­chen und (fach-)spezifischen Kennt­nis­se in Theo­rie und Pra­xis erwer­ben wol­len. Nach der Qua­li­fi­zie­rung kön­nen sie die Kenntnisprüfung, die Vor­aus­set­zung für eine Tätig­keit als Arzt oder Ärz­tin in der Bun­des­re­pu­blik ist, absol­vie­ren. Maß­nah­me­num­mer: 963–398-18

Inhal­te
  • Abschnitt 1: Medi­zi­nisch-fach­be­zo­ge­ner Sprach­kurs
    480 Std., Vor­aus­set­zung B1
  • Abschnitt 2: Fach­spra­che Medi­zin auf dem Niveau C1
    zur Vor­be­rei­tung auf die fach­sprach­li­che Prü­fung bei den Lan­des­ärz­te­kam­mern
    480 Std., Vor­aus­set­zung : B2-telc oder Goe­the-Insti tut
  • Abschnitt 3: Vor­be­rei­tung auf die Gleich­wer­tig­keits­prü­fung durch medi­zi­ni­sche Fach­re­fe­ren­ten
    480 Std., Vor­aus­set­zung: Besuch des Moduls 2. Indi­vi­du­el­ler Zugang für exter­ne Inter­es­sen­ten ist mög­lich.
  • Abschnitt 4: Kli­ni­sches Prak­ti­kum
    320 Std., Zugangs­vor­aus­set­zung: Berufs­er­laub­nis, bei Bedarf unter­stüt­zen wir die Kursteilnehmer/innen bei der Suche nach einer Prak­ti­kums­stel­le. 
  • Abschnitt 5: Kom­pakt­trai­ning für münd­li­che und schrift­li­che Kom­mu­ni­ka­ti­on im Arzt­be­ruf
    160 Std., Vor­aus­set­zung: all­ge­mein­sprach­li­che Deutsch­kennt­nis­se auf dem Niveau C1
    Beginn: auf Anfra­ge

Wich­tig: Abschnitt  2 und 3 sind nur zusam­men zu buchen!
Abschnitt 1 und 5 sind auch ein­zeln buch­bar!

Bit­te beach­ten Sie, dass für die Berufs­er­laub­nis und die Kenntnisprüfung Kos­ten ent­ste­hen kön­nen, die nicht in den Maß­nah­me­kos­ten ent­hal­ten sind!

Start Zugangs­vor­aus­set­zun­gen
  • Jahr 2019/2020
  • abge­schlos­se­nen medi­zi­ni­sche Aus­bil­dung im Her­kunfts­land
  • Deutsch­kennt­nis­se min­des­tens auf dem Niveau B1 für Abschnitt 1, für Abschnitt 2 B2
För­der­mög­lich­kei­ten
100 % För­de­rung über Bil­dungs­gut­schein durch Job­cen­ter oder Arbeits­an­gen­tu­ren mög­lich

Kontakt

Soheila Yazdanpanah

T 030 755 144 154
yazdanpanah@gfbm.de

Bildungszentrum Schöneberg
Hauptstraße 65
12159 Berlin

Download