Wor­um geht‘s in der Ein­stiegs­qua­li­fi­zie­rung?

Du hast noch kei­nen Aus­bil­dungs­platz gefun­den? Mit unse­rer

Ein­stiegs­qua­li­fi­zie­rung erhöhst du dei­ne Chan­ce auf einen Aus­bil­dungs­platz im tech­nisch-gewerb­li­chen sowie kauf­män­ni­schen Bereich. Die Ein­stiegs­qua­li­fi­zie­rung ist ein ver­gü­te­tes Lang­zeit­prak­ti­kum und wird durch die Agen­tur für Arbeit finan­ziert.

Du wirst in ver­schie­de­nen Berei­chen bei den Ber­li­ner Was­ser­be­trie­ben ein­ge­setzt. In den ers­ten zwei Mona­ten lernst du Grund­la­gen der Metall­ver­ar­bei­tung, der Elek­tro­tech­nik, der Pneu­ma­tik und IT-Sys­tem­elek­tro­nik ken­nen. Anschlie­ßend bekommst du Ein­bli­cke in unse­re Arbeit wie z.B. die Kanal­in­spek­ti­on oder den Brun­nen­ser­vice. Wenn du dich für den kauf­män­ni­schen Bereich inter­es­sierst wirst du nach den ers­ten zwei Mona­ten in unse­rer Ver­wal­tung ein­ge­setzt.

Kon­takt:

Bit­te sen­de dei­ne Bewer­bung – gern ohne Bewer­bungs­map­pe – mit Lebens­lauf sowie Kopi­en der letz­ten zwei Zeug­nis­se der all­ge­mein­bil­den­den Schu­le bzw. des OSZ, sowie vor­lie­gen­der Prak­ti­kums­be­ur­tei­lun­gen und dem Nach­weis des Arbeits- und Sozi­al­ver­hal­tens unter Anga­ben des Stich­wor­tes „Ein­stiegs­qua­li­fi­zie­rung“ bis zum 29.11.2019 an:

Ber­li­ner Was­ser­be­trie­be
Recrui­t­ing
10864 Ber­lin
Tel.: 030.8644 2477
E‑Mail: praktikanten@​bwb.​de

Behin­der­te Men­schen wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt. Da wir uns Chan­cen­gleich­heit und beruf­li­che För­de­rung von Frau­en zum Ziel gesetzt haben, sind wir beson­ders an Bewer­bun­gen von Frau­en inter­es­siert. Bewer­bun­gen von Men­schen mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund sind aus­drück­lich erwünscht.

Ansprechpartnerin

Judith Hochstein

T 030 755 144 117
hochstein@gfbm.de

Bildungszentrum Tempelhof
Ringstraße 32–34
12099 Berlin