Header Menu

Programm „Anschluss+“

Für den Einstieg in eine Berufsausbildung oder Beschäftigung bieten erfahrene Berliner Bildungsdienstleister Unterstützung an. Neben der integrierten Sprachförderung werden berufsorientierende Elemente und praktische Erprobungen durchgeführt. Berufswegecoaching stärkt die Jugendlichen in ihrer individuellen beruflichen Entwicklung.

Programmstart:
01.08.2018

3 Bausteine unterstützen diesen Weg:

  • Integrierte Sprachförderung
  • Berufsorientierung / Praktische Erprobung
  • Berufswegecoaching

Schwerpunkte:

  • Kompetenzfeststellung und die Sprachstandseinschätzung
  • Baugewerbe und gewerblich-technischer Bereich (u.a. Malerei, Holz, Metall, Tischlerei, KFZ, Elektro, Mode)
  • Hotel und Gastronomie
  • kaufmännische Berufe

Durchführungsorte:
Mitte / Tempelhof-Schöneberg / Friedrichshain-Kreuzberg

Wenn Sie mehr über „Anschluss+“ wissen möchten, melden Sie sich gerne!

Karina Ammerstorfer
Tel.:030 617 764 380
E-Mail: ammerstorfer@gfbm.de
Niklas Brückner
Tel.:030 68 08 80 65
E-Mail: brueckner@gfbm.de
Infoblatt Angebot

Das Programm „Anschluss+“ ist eine Initiative der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales  in Kooperation mit der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
be_familiensenatsverwaltung_aje