Header Menu

BZ Reinickendorf / Flottenstr. 24

bz.reinickendorf

Umgeben von gewerbetreibenden kleinen und mittelständischen Unternehmen liegt das Bildungszentrum Reinickendorf im Norden Berlins. Seit 2004 stillen wir hier den Bildungshunger junger und älterer Menschen durch eine Vielzahl von Bildungsmaßnahmen. Gefördert durch die Bundesagentur für Arbeit, Jugendämter und den Berliner Jobcentern bereiten wir in Kooperation mit Innungen, HWK, IHK und Berliner Betrieben Menschen ab 16 Jahren auf eine Berufsausbildung oder eine qualifizierte Beschäftigung vor. Unsere erfahrenen und qualifizierten Mitarbeiter*innen kümmern sich in den verschiedenen Bildungsgängen intensiv um das Erreichen Ihrer Bildungsziele.
Sie suchen eine zweite Chance oder möchten sich weiterbilden, dann lassen Sie sich von uns beraten.

Angebot des Bildungszentrums

Neu–Neu–Neu:

ProLern – Projekte, lesen und lernen

Das Modellprojekt „ProLern – Projekte, lesen und lernen“ kombiniert den Erwerb von Schreib- und Lesekompetenzen mit der Durchführung berufspraktischer Projekte für Hörgeschädigte.

Integrationskurse

Q.v.B. Qualifizierung vor Beschäftigung in den Bereichen Metall, Hauswirtschaft und Pflege

Verbesserung der sprachlichen, beruflichen und sozialen Kompetenzen für langzeitarbeitslose Menschen mit und ohne
Migrationshintergrund sowie der Chancen von jungen Erwachsenen ohne Schulabschluss.

Geförderte Erstausbildung

  • KfZ-Mechatroniker*in

Umschulung und modulare Nachqualifizierung

Ausbildungsbegleitende Hilfen
Die GFBM bietet seit 2005 erfolgreich ausbildungsbegleitende Hilfen für Berliner Auszubildende mit Lernproblemen an. Die ausbildungsbegleitenden Hilfen sollen diesen jungen Menschen somit die Fortsetzung, den erfolgreichen erstmaligen Abschluss sowie die Aufnahme einer Berufsausbildung und damit eine berufliche Eingliederung in den ersten Arbeitsmarkt ermöglichen.

Feststellungs-, Trainings- und Erprobungscenter (FTEC)
Im Feststellungs-, Trainings- und Erprobungscenter können Sie Ihre beruflichen Kenntnisse auffrischen und erweitern, sich in einem Berufsfeld erproben sowie Ihre Bewerbungsstrategien unter fachlicher Begleitung entwickeln.
In folgenden Berufsfeldern werden im Feststellungs-, Trainings- und Erprobungscenter Kenntnisse vermittelt:

  • Verkauf
  • Pflege
  • Bau

Bewerbercenter
Daneben führt die GFBM an diesem Standort ein Bewerbercenter für das Jobcenter Reinickendorf durch. Ziel ist die Unterstützung der beruflichen Eingliederung durch Heranführung an den Ausbildungs-und Arbeitsmarkt.

FinJA – Frauen in Job und Ausbildung
Frauen starten durch: In unserem Projekt FinJA – Frauen in Job und Ausbildung erhalten Sie als Frau zwischen 18 und 50 Jahren professionelles Coaching, um Ihre beruflichen Chancen zu nutzen und neue Perspektiven zu entwickeln.

Für jugendliche Rehabilitanten bieten wir berufsvorbereitende Lehrgänge in den Berufsfeldern Lager, Logistik, Verkauf und Metall an.