Header Menu

BZ Kreuzberg / Graefestr. 71

bz.graefestr_neu

Das Bildungszentrum Kreuzberg der GFBM gGmbH liegt im Graefekiez zwischen Urbanstraße und dem Kottbusser Damm. Mit der U8 über den U-Bahnhof Schönleinstraße und mit dem Metrobus M29 ist das Bildungszentrum mit dem öffentlichen Nahverkehr problemlos zu erreichen.

Angebot des Bildungszentrums

Im Bildungszentrum Kreuzberg werden in gut ausgestatteten Werkstätten von Meistern, die seit Jahren in der Berufsausbildung tätig sind, junge Menschen in folgenden Berufen zur Gesellenprüfung geführt:

Außerbetriebliche Ausbildung

Berufsabschlüsse / berufliche Weiterbildung
(Umschulungsmaßnahmen und Ausbildung junger Erwachsener (AjE))

Umschulungen werden über die Agentur für Arbeit bzw. die zuständigen Jobcenter gefördert.
Das Programm „Ausbildung junger Erwachsener“ wird von der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen finanziert und gefördert

Weiterhin werden Jugendliche im Berufsfeld Holz in berufsvorbereitenden Lehrgängen auf die Berufsausbildung in diesem Gewerk vorbereitet.
In der Tischlerwerkstatt können auch die Maschinenscheine TSM 1 bis 3 erworben werden.
Der Zentrumsleiter des Bildungszentrums Kreuzberg ist gleichzeitig Koordinator des Regionalen Ausbildungsverbundes (RAV).

Ein Mitstandort des Bildungszentrums ist der Ausbildungsatlas der GFBM, der von der Senatsverwaltung für Arbeit, Jugend und Frauen gefördert wird. Der Ausbildungsatlas unterbreitet Unternehmen und Jugendlichen ein umfangreiches Angebot von Ausbildungs- und Praktikumsplätzen sowie Plätze für eine Einstiegsqualifizierung (EQ).