Header Menu

Berufsbegleitende senatszertifizierte Zusatzqualifikation zum/zur Facherzieher/in für Sprachförderung

zeig

 

Wollen Sie dazu beitragen, dass die Kinder in Ihrer KiTa die Welt zum Ausdruck bringen können? Wir möchten Sie dabei unterstützen, Ihnen das nötige Hintergrundwissen an die Hand geben, Ihnen die Möglichkeit geben, durch kleine Selbsterfahrungsexperimente in die Haut des Kindes zu schlüpfen, in Rollenspielen Verhaltenstipps zu erproben, eigene sprachförderliche Projekte durchzuführen und wir geben Ihnen praktische Tipps für Ihre Aufgabe als Facherzieher/in für Sprachförderung an die Hand. Das Sven Walter Institut der GFBM gGmbH in Berlin bietet eine praxis- und handlungsorientierte Zusatz­qualifikation für Erzieher/-innen mit folgenden Schwerpunkten an:

  • Grundlagen des frühkindlichen Spracherwerbs
  • Spracherwerb im Kontext der Entwicklung des Kindes
  • Mehrsprachigkeit – Aufwachsen in zwei Sprachen
  • Bewegung und Sprache / Wahrnehmung und Sprache
  • Überblick über Verfahren der Sprachstandsermittlung
  • Was müssen Erzieherinnen über Sprachstörungen wissen?
  • Sprachanregendes Verhalten mit Übungen
  • Entwicklung und Evaluation von Sprachfördereinheiten
  • Erziehung im Spannungsfeld der Kulturen – Elternarbeit

Voraussetzung:

Wenn Sie staatlich anerkannte Erzieherin sind, mindestens ein Jahr Berufs­erfahrung haben, zur Zeit als Erzieherin arbeiten und ihr Arbeitgeber mit der Weiterbildung einverstanden ist, erfüllen Sie alle Zulassungs­voraussetzungen für diese Fortbildung. Diese Qualifizierungsmaßnahme ist zertifiziert durch die Senats­verwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft.

Das sagen unsere Absolvent*innen:

„Ich würde die Fortbildung jederzeit weiterempfehlen. Das SWI Team ist sehr gut organisiert, immer ansprechbar und war mit dem hervorragenden Fachwissen und der sehr zugewandten Art für mich eine große Bereicherung.“

„Ich habe „Zeig mir Sprechen“ schon einigen Kollegen in meiner Einrichtung vorgeschlagen und mache dies auch gern weiterhin. Es war eine super Fortbildung mit viel Abwechslung, Spaß, interessanten Themen und guten Dozent*innen – vielen Dank!“

„Ich würde die FoBi definitiv weiterempfehlen. Sie ist facettenreich, es sind sehr viele kompetente und nette Dozentinnen vor Ort, die einem das Lernen erleichtern und eine sehr große Motivation sind. Ich habe mich auf jeden einzelnen Mittwoch sehr gefreut.“

Die Ausbildung umfasst 160 Unterrichtseinheiten (Seminar + Abschlussarbeit)
Seminartermine: 07.08.2019 – 15.01.2020

mittwochs, 9:00 – 14:30 Uhr

Ziel: Abschluss: Facherzieher*in für Sprachförderung, zertifiziert durch die Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
Individueller Kursbeginn: ist nach Absprache und persönlicher Einführung möglich.Der Abschluss der Ausbildung verschiebt sich entsprechend.
Veranstaltungsorte: Bildungszentrum Mitte
Lützowstr. 106, 10785 Berlin
Teilnehmerkreis: Erzieher*innen und Multiplikator*innen
Kosten: 950 Euro
Bildungsprämie: in Höhe von 475 € möglich! informieren Sie sich unter www.bildungspraemie.info
Infos: GFBM gGmbH, Lützowstr. 106,
10785 Berlin,
Telefon: 030/61 77 64 280
Fax: 030/61 77 64 180
INFOBLATT DOWNLOAD ANMELDUNG DOWNLOAD