Header Menu

Mit Rat und Tat durch die Ausbildung

Im Bildungszentrum Spandau gibt es seit nunmehr zwei Jahren die Assistierte Ausbildung, kurz AsA. Dieses Angebot richtet sich an alle, die eine betriebliche Ausbildung anstreben. Das AsA-Team unterstützt vom ersten bis zum letzten Schritt – von der Ausbildungsplatzsuche bis hin zu einem erfolgreichen Abschluss.

Möglich wird das durch eine Kombination aus Berufsvorbereitung, gezieltem Stütz- und Förderunterricht sowie ausbildungsbegleitender Unterstützung bei den verschiedensten Fragen und Anliegen während der gesamten dualen Ausbildung.

Doch was halten diejenigen von AsA, die das Angebot in Anspruch nehmen? Wir haben mit Fardin gesprochen, um seine Meinung über die Maßnahme zu erfahren. Er ist einer der Teilnehmenden an der Assistierte Ausbildung in Spandau und absolviert derzeit eine Ausbildung zum Zahnmedizinischen Fachangestellten.

AsA_FardinAn dem Angebot der Assistierten Ausbildung gefalle ihm besonders, dass er jeder Zeit Unterstützung bekäme. So helfe ihm bei Schwierigkeiten in der Berufsschule der Stütz- und Förderunterricht, damit er gute Noten schreibe und auf die anstehende Zwischenprüfung bestens vorbereitet sei. Das AsA-Team stünde ihm stets mit Rat und Tat zur Seite. Auf die Frage, ob er die Maßnahme auch anderen empfehlen würde, antwortete er:

Ja, auf jeden Fall. Ich habe es auch schon einigen Freunden empfohlen und gesagt, dass ihnen bei der GFBM wirklich geholfen wird!

Rund die Hälfte seiner Ausbildungszeit hat Fardin bereits erfolgreich absolviert. Das Asa-Team und die gesamte GFBM wünschen ihm viel Erfolg für die Zwischenprüfung und die zweite Halbzeit!

Mehr über die Assistierte Ausbildung erfahren Sie hier.