Fort­bil­dung Sprach­för­de­rung in der Kita – Zeig mir spre­chen

Wol­len Sie dazu bei­tra­gen, dass die Kin­der in Ihrer KiTa die Welt zum Aus­druck brin­gen kön­nen? Wir möch­ten Sie dabei unter­stüt­zen, Ihnen das nöti­ge Hin­ter­grund­wis­sen an die Hand geben, Ihnen die Mög­lich­keit geben, durch klei­ne Selbst­er­fah­rungs­ex­pe­ri­men­te in die Haut des Kin­des zu schlüp­fen, in Rol­len­spie­len Ver­hal­tens­tipps zu erpro­ben, eige­ne sprach­för­der­li­che Pro­jek­te durch­zu­füh­ren und wir geben Ihnen prak­ti­sche Tipps für Ihre Auf­ga­be als Facherzieher/in für Sprach­för­de­rung an die Hand. Das Sven Wal­ter Insti­tut der GFBM gGmbH in Ber­lin bie­tet eine pra­xis- und hand­lungs­ori­en­tier­te Zusatz­qualifikation für Erzie­her/-innen mit fol­gen­den Schwer­punk­ten an:

  • Grund­la­gen des früh­kind­li­chen Sprach­er­werbs
  • Sprach­er­werb im Kon­text der Ent­wick­lung des Kin­des
  • Mehr­spra­chig­keit – Auf­wach­sen in zwei Spra­chen
  • Bewe­gung und Spra­che / Wahr­neh­mung und Spra­che
  • Über­blick über Ver­fah­ren der Sprach­stands­er­mitt­lung
  • Was müs­sen Erzie­he­rin­nen über Sprach­stö­run­gen wis­sen?
  • Sprach­an­re­gen­des Ver­hal­ten mit Übun­gen
  • Ent­wick­lung und Eva­lua­ti­on von Sprach­för­der­ein­hei­ten
  • Erzie­hung im Span­nungs­feld der Kul­tu­ren – Eltern­ar­beit
Start / Dau­er Vor­aus­set­zun­gen
  • 16.01.–17.06.2020.
  • 160 Unter­richts­ein­hei­ten
  • 6 Mona­te: mitt­wochs, 9.00 — 14.30 Uhr
  • staat­lich aner­kann­te Erzieher*in
  • min­des­tens ein Jahr Berufs­erfahrung
  • zur Zeit als Erzie­he­rin arbei­ten und ihr Arbeit­ge­ber mit der Wei­ter­bil­dung ein­ver­stan­den ist
Finanzierung/Kosten
950 €, Bil­dungs­prä­mie in Höhe von 475 € mög­lich

Kontakt

Dr. Monika Vöge

T 030 755 144 075
voege@gfbm.de

Bildungszentrum Charlottenburg
Joachimsthaler Straße 17
10719 Berlin
10.OG

Download