Elektroniker*in für Ener­gie- und Gebäu­de­tech­nik

Elektroniker*innen der Fach­rich­tung Ener­gie- und Gebäu­de­tech­nik pla­nen elek­tro­tech­ni­sche Anla­gen von Gebäu­den sowie deren Ener­gie­ver­sor­gung und Infra­struk­tur. Sie instal­lie­ren die Anla­gen, neh­men sie in Betrieb und war­ten oder repa­rie­ren sie bei Bedarf.

Umschulung/Nachqualifizierung mit aner­kann­ten HWK-Abschluss

Modul 1 – Grund­la­gen für elek­tri­sche Instal­la­tio­nen, Steue­run­gen und IT-Sys­te­me
Modul 2 – Instal­lie­ren und War­ten elek­tro­ni­scher Anla­gen­tei­le, Durch­füh­ren von Schutz­maß­nah­men
Modul 3 – Mon­tie­ren, Inbe­trieb­nah­me, War­ten und Instand­set­zen von Steue­run­gen und Antriebs­sys­te­men
Modul 4 – Mon­tie­ren, Inbe­trieb­nah­me, War­ten und Instand­set­zen von Anla­gen, Gerä­ten und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­an­la­gen
Modul 5 – Instal­lie­ren, Inbe­trieb­nah­me, War­ten und Instand­set­zen­von dezen­tra­len Ener­gie­ver­sor­gungs und –wand­lungs­sys­te­men
Modul 6 – Prü­fen und Instand­hal­ten von gebäu­de­tech­ni­schen Sys­te­men
Modul 7 – Prüfungsvorbereitung

Dau­er Teil­nah­me­vor­aus­set­zun­gen

Voll­zeit:
Max. 28 Mona­te → 7 Modu­le

  • Für Erwach­se­ne ab 25 Jah­re
  • Sprach­kennt­nis­se Deutsch B1
  • Anrech­nung beruf­li­cher Vor­er­fah­run­gen
Finanzierung/Kosten
  • Bil­dungs­gut­schein über SGB III/II
  • Indi­vi­du­el­le Ange­bo­te für Selbst­zah­ler

Kontakt

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin!
T 030 755 144 044

bildung@gfbm.de

Bildungszentrum Reinickendorf
Flottenstraße 24
13407 Berlin

Offene Werkstatt
Montag
10–13 Uhr

Download

Flyer