Header Menu

Trainings für Lehrkräfte in der schulischen Berufsausbildung- Sprache im Fach

Lehrer/-innen werden für die sprachlichen Besonderheiten im Fachunterricht sensibilisiert. Sprachbeauftragte und Fachlehrkräfte erarbeiten Lösungsvorschläge für die erfolgreiche Durchführung von Unterrichtseinheiten unter Berücksichtigung der integrierten Sprachförderung und deren Implementierung in den Schulalltag. Inhalte des Fachunterrichts werden binnendifferenziert aufbereitet und durch sprachförderliche Materialien ergänzt. Durch die Erarbeitung von Sprachförderbausteinen können Fachinhalte sprachlich verständlich und gleichzeitig sprachfördernd vermittelt werden.

Neben der Aneignung von Basismethoden der Sprachbildung, der Anbindung der integrierten Sprachbildung an das Lernfeld sowie die Förderung einzelner Sprachkompetenzen im Berufskontext geht es auch um schulstrukturelle Themen.