Header Menu

Sprach- und Integrationsmittler*innen ist am 16.04.2018 gestartet

Sprach- und Integrationsmittler*innen assistieren bei der Integrationsarbeit und werden derzeit händeringend gesucht.

Am 16. April 2018 starten wir zum 8. Mal in Folge eine

18-monatige Qualifizierung als Sprach- und Integrationsmittler*in (SprInt).

Diese Vollzeitfortbildung bei der GFBM gGmbH eröffnet eine spezifische Bildungs- und Berufs-Chance für Migrant*innen mit guten Deutschkenntnissen (B2 oder höher), bzw. generell für zweisprachige Menschen mit interkultureller Auslandserfahrung. Die Qualifizierung als „SprInt“ bietet gute Beschäftigungsperspektiven im Umfeld der Begleitung und Unterstützung von Geflüchteten und anderen Zuwandernden.

Die SprInt-Qualifizierung ist ein bundesweites Kooperationsprojekt, in dem primär Muttersprachler*innen zu Dolmetscher*innen im Integrationsbereich ausgebildet werden – mit Schwerpunkten in den Arbeitsfeldern Gesundheit, Bildung und Soziales.

Aufgrund der aktuellen und zu erwartenden Entwicklung der Migrationssituation und vor dem Hintergrund des Orientierungsbedarfs neu ankommender Menschen besteht in Berlin ein bleibender und noch wachsender Bedarf an qualifizierten Sprachmittler*innen und Integrationsfachkräften.

Rahmenbedingungen

Starttermin:
16.04.2018 (nachträglicher Einstieg in den ersten Wochen möglich)

Kursdauer:
16.04.2018 – 15.10.2019 (18 Monate)

Unterrichtsort:
Joachimsthaler Str. 17, 10785 Berlin (U-Bahnhof Kurfürstendamm)
im Bildungszentrum Charlottenburg-Wilmersdorf der GFBM gGmbH

Unterrichtszeiten:
Montag – Donnerstag            08:30 – 15:30 Uhr
Freitag                                       08:30 – 14:00 Uhr

Praxis-Anteil:
drei Praktika (Gesamtumfang 588 Stunden) bei potenziellen Arbeitgebern

Finanzierung:
Diese Qualifizierung wird durch das Jobcenter bzw. Agentur für Arbeit mittels Bildungsgutschein gefördert!

Bei Interessent*innen mit Kindern unterstützen wir gerne die Organisation einer angemessenen Betreuung.

Mehr zu den Inhalten
Jochen Köhler/Gesine Reinicke
Mobil: 0176 345 810 59
Mobil: 0176 346 024 19
E-Mail: koehler@gfbm.de
E-Mail: reinicke@gfbm.de