Header Menu

Maurer/-in

mauer

Umschulung oder Nachqualifizierung mit Bildungsgutschein
HWK-Abschluss

Teilnahmevoraussetzung:

  • für Erwachsene (ab 20 Jahre), die einen Bildungsgutschein über SGB III/II erhalten können
  • Anrechnung beruflicher Vorerfahrungen
  • individueller Einstieg möglich

Dauer
max. 24 Monate in Modulen (Module auch einzeln belegbar), Betriebsphasen bis zu 50%

Ausbildungsinhalte

  • Herstellen von Massivdecken
  • Herstellen von Stahlbetonteilen oder Holzkonstruktionen
  • Instandsetzen und Sanieren von Bauteilen
  • Mauern einschaliger oder zweischaliger Wände
  • Putzen von Wänden
  • Herstellen einer Wand in Trockenbauweise
  • Mauern besonderer Bauteile
  • Herstellen von Estrich
  • Herstellen einer geraden Treppe oder einer Natursteinmauer

Schulungsort
GFBM gGmbH, Ökologisches Bildungszentrum Friedrichshain
Laskerstr. 6 – 8, 10245 Berlin